CARS

Mercedes 300 CE 6.0 AMG Der „Hammer“ kommt unter den Hammer

Am 24.10.2019 schlägt in London gleich zweimal der Hammer zu. An diesem Tag wird einer von gerade einmal 12 gebauten Mercedes Benz 300 CE 6.0 AMG “ Hammer“ versteigert. 

Die Daten für den im Jahre 1988 gebauten Wagen war nicht nur damals beeindruckend, sie sind es noch heute. Ausgestattet mit einem 6.0 V8 Motor der 385PS liefert und 550/NM wurde der Hammer in 6.0 Sekunden auf 100km/h beschleunigt, Schluss war bei 289km/h.

previous arrow
next arrow
Slider

Nicht nur mit den Fahrdaten setzte AMG damals neue Maßstäbe, auch der Preis spielte in einer anderen Liga. 1988 als noch mit D-Mark gezahlt wurde 91 Pfennige kam, rief Mercedes für diese Maschine 355.000 DM auf. Rechnet man das heute in Euro um bekommt man dafür einen E63 in Vollausstattung. Damals aber war das die Königsklasse. Zum Vergleich, einen Ferrari Testarossa gab es schon für 255.000 DM und ein Rolls Royce Corniche war auch knapp 100.000DM besser günstiger. 

Am 24.10 gibt es nun also die Möglichkeit durch das Auktionshaus RM Sothebys einen der 12 AMG’s zu ersteigern. Das Auktionshaus rechnet mit einem Erlös von £180,000 – £220,000. 

ZUR AUKTION