CARS

Original Knight Rider – KITT wird online versteigert

Dem Auktionshaus Juliens ist es gelungen eins der damaligen originalen Film und Promotion Fahrzeuge an den Start zu bringen, welches im Rahmen einer Onlineauktion versteigert wird.

Der nun zur Auktion stehende K.I.T.T. „Knight Industries Two Thousand“ lief damals noch als normaler TransAM am 22. Juni 1982 vom Band. Im Jahr 1983 wurde er von Hollywood Productions gekauft und anschließend zu einem der K.I.T.T.-Fahrzeug umgebaut und auf der Autoshow-Tour eingesetzt. Der umgebaute TransAM tourte durch die USA was auch von Knight Rider Historikern so bestätigt wurde.

Dem Wagen liegt eine von David Hasselhoff unterzeichnete Bescheinigung bei, die besagt, dass der KITT „von den Universal Studios (USA) für allgemeine Ausstellungszwecke und für die Tournee der Show ‚David Hasselhoff and the Night Rockers‘ nach Europa importiert wurde“. Der Wagen wurde im Rahmen dieser Tournee und auch im Rahmen meiner Comeback-Tournee im Jahr 2010/2011 sowie in verschiedenen Fernsehshows und Konzerten präsentiert“ und außerdem signierte Hasselhoff die Motorhaube des KITT sowie den Bereich hinter den Fahrer- und Beifahrerfenstern.

Die Auktionatoren gehen von einem Erlös von $100.000 – $200.000 aus, die Auktion endet am 17.07.2020.

 

 

 

 

 

ZUR AUKTION