Rolex Submariner Neupreis
Lifestyle

Wieviel kostet eine neue Rolex Submariner im Jahr 2020

Rolex bietet die Submariner in verschiedenen Farb- und Metallausführungen an, der Preis einer brandneuen, Edelstahl Rolex Submariner beläuft sich im Jahr 2020 auf 7350€ in der Standard No-Date Variante (Referenz 114060) und 8350€ in der etwas teureren Submariner Date (Referenz 116610). Die Neupreise für die Rolex eigene 18-karätige Goldlegierung in den Versionen Rolesor (zweifarbig, Referenz 116613LB) und Massivgold betragen in diesem Jahr 13150€ und 33400€.

 

Die Preisspanne für eine Rolex Submariner beträgt einige zehntausend Euro, und diese große Differenz kann es schwierig machen, zu bestimmen, wie viel eine neue Submariner tatsächlich kostet. Eine Suche im Internet mit Stichworten wie „Rolex Submariner Preis neu“ und „Rolex Submariner Preis gebraucht“ hilft bei der groben Einschätzung des Wertes. Allerdings sind diese Ergebnisse selten umfassend genug, um zwischen allen Submariner-Varianten zu unterscheiden.

 

Wer eine Rolex Submariner Neu und beim Konzessionär kaufen kann/darf muss nur einen Blick in die Aktuelle Submariner-Preisliste werfen. Alle anderen die auf den Graumarkt ausweichen müssen, sei es beim einem Stationären Händler oder dem Internet, sollten den Ratgeber beherzigen den wir zum Kauf einer Rolex erstellt haben. Beim Kauf einer gebrauchten Submariner gibt es eine Reihe von Faktoren, die sich auf den Preis auswirken, und Interessenten sollten sich im Vorfeld genau informieren.

WAS MAN BEIM KAUF EINER ROLEX SUBMARINER BEACHTEN SOLLTE

Nehmen wir an, du entscheidet sich nach dem Lesen eines Rolex Submariner Artikels und nach einigen Nachforschungen zum Kauf einer neuen Rolex Submariner und willst dir damit selbst ein tolles Weihnachtsgeschenk machen. Selbst wenn du eine Preisliste als Anhaltspunkt verwendest, sind die feinen Unterschiede zwischen den Submarinern vielleicht nicht ganz so offensichtlich.

Die erste Entscheidung ist, ob man die Referenz 114060 Submariner oder die Referenz 116610 Submariner Date kauft. Nachdem diese Entscheidung getroffen wurde, muss eine Metallauswahl getroffen werden. Selbst wenn du dir eine bestimmte Submariner ausgesucht hast, kann es sein, dass es noch keinen klaren Preis für die Anschaffung gibt. Die Preisliste kann zwei verschiedene Angebote für scheinbar identische Uhren enthalten: Die Submariner Date Referenz 116610LN kostet offiziell 8350€ während die Submariner Date Referenz 116610LV 8750€ zu Buche schlägt.

Beide Uhren sind identisch in Bezug auf Größe, Spezifikationen und Materialien, dennoch kostet eine davon 400€ mehr als die andere. Dies mag zunächst etwas verwirrend erscheinen, aber die Preisliste unterscheidet sich tatsächlich erheblich: Der Standardpreis für eine Rolex Submariner-Uhr beträgt 8.350€, während der Preis für die Rolex Submariner Grün (Auch als Hulk bekannt) 8750€ beträgt. Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist die Farbe. Allerdings erinnert die grüne Variante an das 50-jährige Jubiläum der Submariner-Linie und kostet daher zusätzlich 400 Euro mehr als das reguläre, schwarze Modell.

Rolex Submariner 116610LV Hulk

Die Subariner ist die populärste und begehrteste Uhr aus dem Hause Rolex, die Anzahl der verfügbaren Modelle macht es jedoch schwierig, den tatsächlichen Preis zu ermitteln. Obwohl die Preisspanne bei der Submariner riesig ist, kann man sich im Allgemeinen darauf einigen, dass eine nagelneue Rolex Submariner aus Edelstahl 7.350 € für die Standardversion und 8.350 € für die Referenz mit Datumskomplikation kostet.