Leatherman Surge Multifunktionswerkzeug
GUIDES

Leatherman Surge Multitool – Alles was Du über dieses BIEST wissen musst

Wenn Du ein Multitool benötigst, das Tag für Tag härtesten Belastungen standhalten kann, dann kommst du nur schwer um das Leatherman Surge herum.

Das Surge, ist ein Schwergewicht in der Multitool Abteilung und gemacht für höchste Belastungen. Die Zielgruppe sind Handwerker, Bauarbeiter und andere, die mit den Händen harte Arbeiten verrichten.

In diesem Leatherman Surge Bericht geht es um die grundlegenden Funktionen, die Qualität der Verarbeitung sowie unsere Überlegungen zum Gesamtnutzen. Wir werden untersuchen, ob das Surge das Zeug dazu hat, ein Champion zu sein, oder ob es nur ein weiterer Kandidat für den Titel ist.

Das Leatherman Surge im Überblick

Das Leatherman Surge wurde 2005 auf den Markt gebracht und 2013 überarbeitet. Es ist für ein Multitool ausgesprochen schwer und wiegt stolze 354 Gramm bei nur 11,5 cm Länge. Man erkennt auf den ersten Blick, dass das Surge für eine lange Lebensdauer gemacht ist. Die Werkzeuge sind größer und robuster als bei vielen anderen vollwertigen Multifunktionswerkzeugen. Auch die Griffe selbst wirken dicker als bei anderen.

Leatherman packte beim Surge 21 Werkzeuge in sehr enge Räume um eines der besten Multitools zu erschaffen, das wir je gesehen haben. Es ist das Multitool, das man nimmt, wenn man weiß, dass man einen Werkzeugkasten braucht, aber ihn einfach nicht in die Hosentasche stecken kann.

Die einzelnen Werkzeuge des Leatherman Surge

Die Werkzeuge des Leatherman Surge

Das Leatherman Surge besitzt für ein Multitool eine sehr traditionelle Werkzeugbelegung mit ein paar modernen Anpassungen. Leatherman bemühte sich, die zerbrechlichsten und anfälligsten Teile leicht und kostengünstig austauschbar zu machen. Dieses Werkzeug wurde für den täglichen Gebrauch für Leute entwickelt wurde, die hart arbeiten und diese ausgezeichnete Funktion zu schätzen wissen. Es verfügt außerdem über eine gute Mischung aus internen und externen Werkzeugen, um den verfügbaren Werkzeugplatz zu maximieren.

Eine Sache, von der wir begeistert sind, ist, dass sich alle Werkzeuge am Surge  verriegeln lassen. Viele Multitools, auch hochwertige, vernachlässigen diese Funktion, um Kosten zu sparen und Gewicht zu reduzieren. Unserer Meinung nach ist dies ein Merkmal, das für jedes hochwertige Multitool verpflichtend sein sollte.

ERHÄLTLICH AUF AMAZON*

 

Zange, Spitzange, Drahtschere und Crimpzange

Es gibt sowohl eine Spitzzange als auch eine normale Zange an dem Leatherman Surge und man kann mit Sicherheit sagen, dass sie an diesem Werkzeug nicht gespart wurde. Die Zangen sind gut ausgerichtet, bieten einen festen Halt, und durch die Größe des Surge kann man wirklich Drehmoment auf das aufbringen, was man greift. Eine Warnung jedoch: Wenn Du es gewohnt bist, ein kleineres Werkzeug zu benutzen, kann es einige Zeit dauern, bis Du Dich an die schiere Größe des Surge gewöhnt hast.

Die Drahtscheren verwenden ebenfalls das hervorragende Konzept austauschbarer Werkzeuge. Diese Kombination macht das schneiden von normalen, harten Drähten und Litzenschneidern in einem möglich. Vor allem die Litzenschneider funktionieren sehr gut und verfügen über eine kleine runde Öffnung, mit der man den Draht sauber schneiden kann, ohne die empfindlichen Innenlitzen zu quetschen. Wir sind große Fans von austauschbaren Werkzeugteilen, und Leatherman hat diese hervorragend entwickelt.

Der Drahtcrimper des Surge befindet sich an der Schnittstelle unterhalb der Zange. Er eignet sich gut zum Crimpen von Drähten bis zu einer gewissen Dicke und ist relativ einfach zu benutzen.

Die Messerklingen das Leatherman Surge

Das Surge verfügt über zwei Messerklingen, eine glatte Klinge und eine gezahnte Klinge mit einer sehr steilen, modifizierten Schafsfußklinge. Beide sind aus 420HC Edelstahl gefertigt und sind ab Werk sehr scharf. 420HC ist in den meisten Fällen ein gutes Material für Multitool-Klingen da es leicht zu schleifen ist.

Wie man aufgrund des robusten Designs des Surge erwarten kann, sind beide Klingen etwas länger und größer als bei einem anderen Multitool. Sie sind jeweils etwa 3,1 Zoll lang und funktionieren sehr gut für ihren Zweck. Vor allem die gezahnte Klinge eignet sich hervorragend zum Durchtrennen von Gegenständen wie Seilen, Gummischläuchen, Tauen und Styropor. Normalerweise führen wir neben einem Multitool auch ein Klappmesser, aber die Klingen des Surge sind groß genug, um dies überflüssig zu machen.

ERHÄLTLICH AUF AMAZON*

 

Die Schere des Leatherman Surge

Die Schere des Surge ist etwas größer als man es von denmeisten Multitools gewohnt ist. Man kann sie zwar nicht mit einer vollwertigen Küchen- oder Textilschere vergleichen, aber sie leistet einen guten Job beim Schneiden von Papier, Angelschnur, Schnur und selbst bei dicken Kunststoffverpackungen.

Die Säge und die diamantbeschichtete Holz/Metallfeile

Das Surge wird mit einer doppelseitigen Feile und einer Säge geliefert. Anstelle eines herkömmlichen Sägeblattes und einer separaten Feile hat Leatherman ein Blattaustauschsystem entwickelt, mit dem man die Sägeblätter austauschen kann. Sägen und Feilen befinden sich direkt nach den Drahtschneidern als die meist abgenutzten Werkzeuge an einem Multifunktionswerkzeug.

Der Feilenaufsatz hat auf der einen Seite eine Metall-/Holzfeile und auf der anderen Seite eine diamantbeschichtete Feile. Die Standardfeile leistet beim Feilen von Ecken und Kanten von Rohren, Stahlblech, Schnittholz und anderen Materialien ebenso gute Arbeit wie jede andere

Die Diamantfeile ist eine ideale Ergänzung auf Leathermans Werkzeugpalette. Es ermöglicht es Dir, die Schneide Deiner anderen Werkzeuge schnell zu schärfen.

Die Säge des Surge schneidet gut und bringt mehr Leistung als ein Standard-Sägeblatt.

Der Schraubenzieher und der Bitschrauber

Leatherman Surge bitschrauber

 

 

 

 

 

 

 

 

Insgesamt sind drei Schraubendreher am Surge verbaut. Zwei traditionelle Schraubendreher und ein austauschbarer Bit-Schraubendreher. Die klassischen Schraubendreher sind beide Flachkopf-Schraubendreher und werden in einer großen und einer kleinen Variante angeboten. Sie sind gut verarbeitet und leisten hervorragende Arbeit beim Drehen einer Schraube.

Bei dem Bit-Schrauber kommt anstelle des Standards ¼ die von Leatherman entwickelte Adaption mit 3/16 Bit zum Einsatz welche auch im Leatherman Wave Plus verwendet wird. Wir sind keine Fans dieses Systems da man dadurch im Ernstfall auf die passenden Bits verzichten muss wenn die Leatherman eigenen nicht zur Hand sind.

ERHÄLTLICH AUF AMAZON*

 

Kabelabisolierer, Flaschen- und Dosenöffner

Der Flaschen- und Dosenöffner des Leatherman Surge verwendet das klassische Design, das den Benutzern von Multitools- und Schweizer Armeemessern vertraut ist. Es verfügt über eine schöne scharfe Klinge, die leicht durch Dosen geht und Glasflaschen gut öffnet.

An der Kante des Dosenöffners befindet sich auch eine kleine Abisolierzunge. Sie erledigt gut genug ihre Arbeit beim Durchtrennen der Beschichtung auf einem Draht. Sie ist allerdings etwas unhandlich in der Handhabung. Wen das Stört, dem sei gesagt das Erfahrungsgemäß die Klinge genauso gut wie der Drahtabisolierer funktioniert.

Die Ahle und das Lineal

Die letzten beiden Werkzeuge auf dem Surge sind auch die, die die meisten Menschen nur als selten benutzen. Das Leatherman Surge besitzt eine Ahle mit der Du durch Leder und andere Materialien bohren kannst. Sie hat eine schöne abgerundete Kante und ist deutlich dicker als die Hauptklinge.

Das Lineal läuft an den Kanten der beiden Griffe entlang und misst 8 Zoll bzw. 19 Zentimeter. Es ist nützlich zum Messen von Schrauben, kleinen Holzstücken und anderen kleinen Dingen.

Unsere Leatherman Surge Bewertung

Leatherman surge multitool

Leatherman hat alles, was sie über Jahrzehnte im Multitool-Bereich gelernt haben, in das Surge gepackt. Es ist ein Werkzeug, das Dich nicht im Stich lässt, egal bei welcher Art von Arbeit Du es gerade brauchst. Die Klingen sind größer und stabiler. Die Zange ist eine der besten, die wir bisher in einem Multitool gesehen haben. Viel hilft leider nicht immer viel. Leider kann es sein, dass das Surge für manche Nutzer einfach zu viel Werkzeug ist.

Das Surge ist ein leistungsstarkes Werkzeug für Leute, die hohe Anforderungen haben. Es verfügt über hervorragende Werkzeuge, einen großen Satz austauschbarer Komponenten und ist nach sehr hohen Standards gefertigt. Es ist außerdem ein großes, teures und sehr schweres Gerät, vor allem im Vergleich zu seinen engsten Konkurrenten.

ERHÄLTLICH AUF AMAZON*

 

Leatherman Surge Pros – Dinge, die wir mögen

  • Hervorragende Verarbeitungsqualität
  • Viele Werkzeuge
  • Austauschbare Drahtschneider
  • Werkzeugwechsel bei Säge und Feile möglich
  • Große Messerklingen
  • Alle Werkzeuge sind verriegelbar
  • Extrem nützliche Zange
  • Äußerst widerstandsfähig und robust

Leatherman Surge Contras – Dinge, die wir nicht mögen

  • Groß
  • Schwer
  • Teuer
  • Könnte für den ein oder anderen zu viel Werkzeug sein

Für wen ist das Leatherman Surge gemacht?

Das Leatherman Surge wurde für Menschen geschaffen, die jeden Tag hart arbeiten. Es ist für Bauarbeiter, Bergleute, Holzfäller und Leute gedacht, die jederzeit einen vollen Werkzeugkasten am Gürtel benötigen. Es wurde überarbeitet, um dieser Art von Nutzung und Ansprüchen auf lange Sicht standhalten zu können.

Wenn Du einfach nur ein Multitool brauchst, um gelegentlich die Schraube anzuziehen oder eine kleine Einstellung an Deinem Fahrad oder Auto vorzunehmen, könnte das Surge zu viel des guten für Dich sein. Bei etwas über 350 Gramm sollte der ein oder andere überlegen ob er dies am Gürtel mitführen will.

Leatherman Surge und vergleichbare Werkzeuge

Surge gegen Leatherman Wave Plus

Das Wave Plus ist Leathermans Flaggschiff unter den Multitools. In vielerlei Hinsicht ist es die Alltagsversion des Surge. Es hat eine nahezu identische Werkzeugausstattung, kommt aber mit der Hälfte des Gewichts des Surge’s zum Einsatz. Beide Multitools spielen preislich in der gleichen Klasse. Bis auf das gefühlt robustere Auftreten des Surge setzten wir beide auf die gleiche Stufe. Wenn Du auf der Suche nach einem sehr hochwertigen Alltags-Multitool bist, solltest Du dir das Wave Plus ein wenig genauer ansehen.

Hier findest du den Bericht zum Leatherman Wave Plus

Surge gegen Wingmann

Das Leatherman Wingman ist ein vollwertiges Multitool, das es jedermann ermöglicht, Multitools zu benutzen, ohne große Investitionen tätigen zu müssen. Es ist ein interessantes Werkzeugset und enthält ein nützliches Set von 14 Werkzeugen. Man kann es definitiv nicht mit dem Surge in Hinblick auf Werkzeugqualität, Verarbeitungsqualität oder einfach nur allgemeiner Qualität vergleichen, aber mit weniger als der Hälfte des Preises des Surge bekommt man eine Menge Multitool für sein Geld.

Deas Wingman spielt nicht wirklich in der gleichen Liga wie das Surge. Der Surge ist ein Hochleistungswerkzeug, das nach den höchsten Standards gebaut wurde. Der Wingman ist ein Einsteigerwerkzeug, das einen nützlichen Satz von Werkzeugen bietet, ohne dein Budget zu sprengen.

Unsere Meinung zum Leatherman Wingman findest du HIER

Das Surge gegen das Charge

Das Charge, und insbesondere das Charge TTI, ist Leathermans bestes universelles Multi-Tool. Es verfügt über einen ausgezeichneten Satz von Werkzeugen, einschließlich eines Bit-Treibers, abnehmbarer Fräser und außen öffnender Messer, Säge und Feile. Er ist etwa so groß wie das Surge, wiegt aber deutlich weniger.

Wenn Du ein robustes Werkzeug benötigst, um den täglichen harten Einsatz zu bewältigen, solltest Du Dich für das Surge entscheiden. Wenn Du nur nach einem der besten Multitools auf dem Markt suchst, solltest Du Dir das Charge TTI ansehen.

 

*) Brosef.de nimmt am Amazon Partnerprogramm teil. Durch das Klicken eines Links verdient Brosef.de eine Provisionen die durch den Kauf gutgeschrieben wird. Die Provision hat keinen Einfluss auf den Kaufpreis.